iRepair

Mo-Fr: 9 - 12 + 13 - 19 Uhr Kontakt

Telefon: 089/64 26 00 54

bild seniorenbetreuung

Mit Hilfe einer Pflegekraft aus Polen zu Hause wohnen trotz pflegebedürftigkeit:

Die Zahl der Pflegebedürftigen Menschen in Deutschland steigt stetig. Gleichzeitig wird es immer schwieriger einen Platz in einer stationären Einrichtung wie einem Pflege- oder Seniorenheim zu bekommen. Für viele Senioren ist der Gedanke in einem Seniorenheim zu leben eher befremdlich. Zwar werden einem viele Aufgaben abgenommen und vereinfacht, doch ist man in einer stationären Einrichtung weitgehend an die internen Abläufe und Tagesstrukturen gebunden. Zu Hause wohnen bedeutet ein Stück weit selbständig und unabhängig zu bleiben. Es bedeutet aber auch weiterhin Verantwortung und Aufgaben zu übernehmen die in einem Pflegeheim wegfallen würden. Es muss eingekauft werden, der Haushalt muss sauber gehalten werden, es müssen bürokratische Aufgaben im Zusammenhang mit der Wohnung oder dem Haus erledigt werden.

Um das Leben zu Hause trotz Pflege- und Hilfebedürftigkeit zu ermöglichen reicht es oft nicht aus einen Pflegedienst oder Sozialdienst zusätzlich zu beauftragen. Immer mehr Senioren nehmen daher die Hilfe einer Pflegekraft aus Polen in Anspruch. Die Pflegekraft übernimmt die Aufgaben die der Hilfebedürftige selbst nicht mehr erledigen kann. Zudem bietet sie durch ihre ständige Anwesenheit einen Sicherheitsaspekt, der selbst in vielen stationären Einrichtungen in diesem Ausmaß nicht gegeben ist. Die Pflegekraft unterstützt die Betreuungsbedürftigen nicht nur im hauswirtschaftlichen und pflegerischen Bereich, sondern ist auch ein Ansprechpartner und Gefährte in sozialen Bereichen.

Eine Pflegekraft aus Polen kann bei jeder Form der Hilfe- und Pflegebedürftigkeit engagiert werden. Obwohl oft von einer 24 Stunden Pflege gesprochen wird, arbeitet das Personal selbstverständlich nicht 24 Stunden am Stück. Bei allen Arbeitsverträgen werden die in Deutschland geltenden arbeitsrechtlichen Bestimmungen berücksichtigt. Die Pflegekraft arbeitet in der Regel 40 Stunden pro Woche. Die Arbeitszeit kann je nach Betreuungssituation bedarfsgerecht angepasst und eingeteilt werden. Bavaria Care berät Sie gerne zum Ablauf und zu den Möglichkeiten eine polnische Pflegehilfe zu engagieren.