iRepair

Mo-Fr: 9 - 12 + 13 - 19 Uhr Kontakt

Telefon: 089/64 26 00 54

bild seniorenbetreuung

Die Pflege zu Hause unterstützt durch eine Pflegekraft aus Polen bietet eine umfassende Alternative zu einer stationären Unterbringung:

Immer mehr Menschen werden zu Hause gepflegt. Die Pflege zu Hause bietet viele Vorteile: der Pflegebedürftige kann in seinem gewohnten Umfeld bleiben, kann weiterhin Abläufe koordinieren und ist in der Lage seinen Tagesablauf mehr oder weniger selbst zu bestimmen. Zudem bleiben Verbindungen zu Nachbarn, Angehörigen oder nahegelegenen ärzten etc. bestehen. Eine spontan entstandene Pflegebedürftigkeit kann eine hohe psychische Belastung darstellen. Ein Umzug in ein Pflegeheim ist in solch einer Situation für viele Pflegebedürftige eine zusätzliche Belastung und Umstellung. Eine fremde Umgebung bedeutet sich neu anpassen zu müssen, Gewohnheiten abzulegen und die Tagesstruktur anzupassen. Für viele hilfebedürftige Senioren nicht vorstellbar.

Die Pflege zu Hause durch Pflegepersonal aus Osteuropa ist eine Möglichkeit in den eigenen vier Wänden zu bleiben und trotzdem umfassend betreut und versorgt zu werden. Voraussetzung um eine häusliche Betreuung durch eine Pflegehilfe aus Osteuropa in Anspruch zu nehmen ist, dass dem Personal ein eigenes Zimmer zur Verfügung gestellt wird. Dieses sollte im besten Fall im Haus oder in der Wohnung des Hilfebedürftigen gelegen sein. Die Pflegehilfe bleibt dann in der Regel 2-3 Monate am Stück vor Ort und reist anschließend wieder nach z.B Polen zurück. Grundsätzlich ist eine nahtloser Wechsel mit einer zweiten Pflegekraft vorgesehen. Am Tag der Abreise wird eine zweite Pflegekraft anreisen und die Betreuung ebenfalls 2-3 Monate übernehmen. Bei Bedarf an Behandlungspflege, kann zusätzlich ein ambulanter Pflegedienst beauftragt werden.

Bavaria Care® informiert Sie gerne zu den Möglichkeiten einer Pflege zu Hause durch eine polnische Pflegekraft.